Mittwoch, 5. November 2014

Su hào tôm khô (Kohlrabi mit getrockneten Garnelen)

Dieses einfache und schnelle Gericht ist zwischenzeitlich zu einer meiner liebsten Zubereitungsarten für Kohlrabi geworden. Neben dem bereits geposteten Kohlrabi mit Dillsauce.

Zutaten:
500 g Kohlrabi
2 EL neutrales Pflanzenöl
2 Knoblauchzehen
2 EL getrocknete Garnelen
2 TL Fischsauce
1 TL Zucker
1/2 grüne Paprika
1/2 TL Salz
1 TL Pfeffer
vietnamesischer Koriander



Zubereitung:
Die getrockneten Garnelen in etwas warmem Wasser einweichen. Kohlrabi schälen und in mundgerechte Stifte schneiden.
In einem Wok 1 EL Öl erhitzen und den fein gehackten Knoblauch darin anbraten, bis er duftet. Dann die eingeweichten Garnelen etwas ausdrücken und kurz anbraten. Zur Seite stellen.
Das restliche Öl in den Wok geben und den Kohlrabi darin 3 Minuten garen. Dann die Fischsauce, Zucker, Paprika, Salz und Pfeffer dazugeben und weitere 5 Minuten braten.
Die Garnelen wieder in den Wok geben und alles zusammen eine weitere Minute schwenken. Den Koriander untermischen und zusammen mit Basmatireis servieren.