Montag, 18. August 2014

Pfifferlinge mit Thymian

Im Original stammt dieses Rezept von Küchengötter.de.

Zutaten:
400 g Pfifferlinge
200 g Cocktailtomaten
50 g Speck
2-3 Thymianzweige
Olivenöl
Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Die Pilze vorsichtig abbürsten und größere Exemplate halbieren. Tomaten vierteln und entkernen, den Speck würfeln.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und den Speck darin auslassen. Pfifferlinge zugeben und bei starker Hitze kurz anbraten. Tomatenviertel zugeben und dünsten, bis sie weich sind. Thymianzweige dazugeben und kurz ziehen lassen. Die Pfifferlinge mit Salz und Pfeffer würzen.

Dazu passt ein kräftiges Schwarzbrot mit Butter.

Keine Kommentare: