Sonntag, 6. Oktober 2013

Asiatische, schnell eingelegte Gurken

Über diese leckere Rezept bin ich bei Foodina gestolpert. Da ich einerseits sehr gerne Gurke esse und andererseits mich das Rezept an vietnamesisch eingelegtes Gemüse erinnert, musste es ausprobiert werden.

Zutaten:
3 EL heller Reis- oder Weißweinessig
1 EL Zucker
3 EL helle Sojasauce
1 TL Sesamöl
1 kleine, scharfe Thaichili, in dünne Ringe geschnitten
1 Schlangengurke

Zubereitung:
Dressingzutaten miteinander mischen. Den Zucker dabei vollständig auflösen. Die Gurke längs vierteln, entkernen und in 1 cm dicke Stücke schneiden. Zum Dressing geben und gut mischen. Mindestens eine Stunde abgedeckt im Kühlschrank ziehen lassen. Gelegentlich umrühren.

Keine Kommentare: