Donnerstag, 20. Juni 2013

いんげんのごま和え (Grüne Bohnen mit Sesam)



Zutaten (2 Portionen):
100 g Keniabohnen
3 TL Sesamsamen
2 TL Dashi
1 TL Sojasauce
1 TL Zucker
Salz

Zubereitung:
Die Bohnen putzen, in 2-3 cm große Stücke schneiden und in Salzwasser kochen. Die Bohnen dürfen noch etwas Biss haben. In Eiswasser abschrecken und zur Seite stellen.
Den Sesam in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Dabei darauf achten, dass er nicht verbrennt. Den gerösteten Sesam im Mörser etwas zerstoßen und mit Zucker, Sojasauce und Dashi zu einer Paste mischen. Die Bohnen vorsichtig unterheben und als Beilage servieren.

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Oh, das Kochstudio als Film!