Sonntag, 20. Januar 2013

Gedünstete Calamares

Mir fiel auf, dassich noch ein Packung kleine Calamaren im Tiefkühler hatte. Im Sommer mariniere ich sie gerne mit Knoblauchöl grille sie anschließend. Mit einem fischen Weißbrot und einem Glas Wein ist das kaum zu übertreffen. Blöd nur, dass ich jetzt keine Lust habe, bei Schneefall den Grill anzuschmeißen. Also wanderteen die Calamates diesmal in die Pfanne.


Calamares putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zusammen mit Paprika, Zwiebeln und Knoblauch im Wok dünsten. Mit Soja- und Austernsauce, Chili, etwas Zucker und Pfeffer abschmecken. Eine Hand voll geschnittene Frühlingszwiebeln darüber geben. Fertig. Dazu gab es Reis.

Keine Kommentare: