Samstag, 15. September 2012

Vietnamesischer Gurkensalat

Obwohl dieser Salat eher in den Sommer passt und eine prima Beilage zu gegrilltem Fisch oder Fleisch bildet, schmeckt er im Herbst mindestens genauso gut.


Das Rezept orientiert sich am Salat von grüner Papaya, ist jedoch noch einfacher gehalten.

Salatgurke und etwas Rettich grob raspeln und leicht ausdrücken. Kräuter (Koriander, Petersilie, Thaibasilikum, Estragon) hacken und unter das geraspelte Gemüse mischen.
Mit Salatdressing von Tante #9 anmachen, kurz ziehen lassen und servieren.

Keine Kommentare: