Samstag, 11. August 2012

gegrillte Forelle

Nachdem bereits Heilbutt und Makrele gegrillt wurden, geht es mit Forelle weiter.

Ganz schlicht, nur mit Salz und Pfeffer gewürzt und mit Petersilie und Salbei gefüllt.
Dazu gab es frisches Baguette.

Keine Kommentare: