Samstag, 14. April 2012

Bärlauchsuppe

Und wieder mal kommt das Bärlauchkochbuch der Hüttenhilfe aus dem 2009er Fresspaket zum Einsatz...


Zutaten:
1 Zwiebel
1 mehligkochende Kartoffel
1 EL Butter
500 ml Gemüsebrühe
1 Bund frischer Bärlauch (ca. 400 g)
100 ml Sahne
Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Die Zwiebel würfeln und in der Butter glasig dünsten, Kartoffel schälen und in Würfel schneiden. Kartoffelwürfel und Brühe zu den Zwiebeln geben, köcheln lassen bis die Kartoffeln weich sind.
Bärlauch waschen, trocken tupfen und grob hacken. Bärlauch und Sahne in die Brühe geben und fein pürieren, mit Salz und Pfeffer würzen.

Keine Kommentare: