Donnerstag, 15. März 2012

Asiatische Kohlpfanne

Für diese Asiatische Gemüsepfanne eignet sich so ziemlich jedes Gemüse, was gerade da ist. Hier waren es jetzt Chinakohl, rote Paprika und Früklingszwiebeln. Es geht aber genauso gut mit Aubergine, Möhre, Zucchine oder Staudensellerie.
Als Fleischeinlage ist Hackfleisch ideal. Weterhin geeignet sins Garnelen oder Tofo.


Das Gemüse und das Hackfleisch wird in etwas Sesamöl kräftig angebraten und mit Brühe abgelöscht. Abgeschmeckt wird mit Fisch-, Soja- und Teriyaki-Sauce. Ein paar Scheiben Chili und eine Priese Zucker sind sicher auch kein Fehler.

Dazu passen neben Reis auch asiatische Eiernudeln.

1 Kommentar:

Nana hat gesagt…

Sieht das lecker aus!!!

Nana