Montag, 29. August 2011

Thai Chef - Shrimp "Tom Yum"

Fertig-Asia-Suppe von Penny, 0,39 €

Zubereitung (Zitat):
Nudeln und Beutelinhalte zusammen in eine kleine Schüssel geben. Mit 300 ml kochendem Wasser übergießen. Abgedeckt etwa 3 Minuten ziehen lassen. Vor dem Servieren umrühren.
Guten Appetit!



Aussehen:
Seltsam. Eine beigefarbene Brühe mit orangen Chiliöl-Augen. Dazu das Paket Nudeln. Sicherlich kein vollendeter Augenschmaus, aber das ist auch nicht das primäre Ziel einer Fertigtütensuppe.

Geruch:
Eigentlich für eine Fertigsuppe ganz gut. Deutlicher Geruch nach Kaffirlimette. Schon mal gut, steht auch so in der Zutatenliste. Zusammen mit Zitronengras. Weiterhin gesellt sich ein leichter Kokosgeruch dazu.


Geschmack:
Zitronig. Scharf und exotisch. Das hätte ich nicht erwartet. Ich hätte eher eine europäisch weichgespülte Suppe erwartet, aber diese hier schmeckt tatsächlich (etwas) nach Asien.
Das einzige, was sich auch mit viel Phantasie nicht finden (oder erschmecken) ließ, waren die namensgebenden Shrimps...

Fazit:
Als leckere Zwischenmahlzeit zu Hause eher ungeeignet, aber als Plan "C" im Büro, wenn die Kantine mal wieder überhaupt nichts Leckeres anbietet, ganz ok.
Jedenfalls habe ich in der Kantine für den zehnfachen Preis schon deutlich schlechter gegessen.

Keine Kommentare: