Donnerstag, 4. August 2011

Gebratener Reis aus nix

Was tun, wenn man(n) Hunger hat, aber nichts Gescheites im Haus ist? Gebratener Reis geht immer. Und die "Einlage" kann man sich im Sommer schnell aus anderer Leute Garten zusammen klauben. In diesem Fall war's der Garten meiner Eltern.

Keine Kommentare: