Sonntag, 10. Juli 2011

Nürnberger mit Sauerkraut

Ruhig ist es derzeit im kleinen Kochstudio. Unüblich ruhig. Aber das Sommerloch hat auch hier zugeschlagen.
Momentan plagt mich zudem eine hartneckige Kochunlust. Erschreckend oft wird der Tiefkühlvorrat geplündert oder auch mal auf Imbiss oder Fertigessen zurück gegriffen. Ob das zu Langzeitschäden führt? Ich will es nicht hoffen.

Aber da es hier immer noch ums Kochen geht, soll nun auch der heutige Plan "B" verblogt werden. Es gab Sauerkraut mit Nürnbergern. Dazu Kartoffeln. Wollte ich zwar eigentlich heute nicht machen, da es aber im Laufe des Nachmittags angefangen hat leicht zu regnen, passt das Essen dann doch wieder.

Keine Kommentare: