Dienstag, 28. Juni 2011

Kalte Melonensuppe

An so warme Tage wie heute (etwas über 30°) esse ich gerne eine kalte Suppe. Da kam mir diese Suppe von Chefkoch.de ganz recht. Ich habe das Rezept allerdings wieder mal etwas abgewandelt.

Zutaten:
1 Melone (bei mir Charentais-Melone)
1 Knoblauchzehe
etwa 2 cm frischer Ingwer
150 g Kokosmilch
400 ml Buttermilch
200 ml kalte Geflügelbrühe
1 Limette, den Saft davon
1/2 Chili
Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Die Melone halbieren, entkernen und in Segmente schneiden. Schälen und das Fleisch würfeln. Ingwer und Knoblauch schälen und ebenfalls würfeln.
Alle Zutaten fein pürieren. Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken und für ca. 2 Stunden kaltstellen.

Keine Kommentare: