Samstag, 12. März 2011

Senfeier

Der monatlichen Garten-Koch-Event vom Gärtner-Blog gibt für März das Thema "Kapern" vor.
Kapern kenne ich eigentlich hauptsächlich als Deko. Und in Königsberger Klopsen. Also warum nicht 2 Fliegen mit einer Klappe schlagen und die experimentellen Senfeier mit ein paar Kapern dekorieren und am Event teilnehmen? Dabei passen die salzig eingelegten Kapern ganz hervorragend zu den gefüllten (Party)Eiern.

Zutaten:
2 hartgekochte Eier
2 TL Lieblingsmajo
1 TL süßer Weißwurstsenf
1 TL Dijonsenf
ein paar Kapern

Zubereitung:
Die Eier der Länge nach halbieren und das Eigelb herausheben. Das Eigelb zusammen mit der Majo und den Senfsorten glatt rühren und wieder in die Eihälften füllen. Mit Kapern und etwas Petersilie oder Estragon garnieren.

Garten-Koch-Event März 2011: Kapern [31.03.2011]

1 Kommentar:

Sus hat gesagt…

Ich mag die Kombination von Ei und Kapern sehr gerne, in allen Variationen. Zum Beispiel ist ein Omelett mit Kapern auch was Feines.

Liebe Grüße, Sus