Sonntag, 6. Februar 2011

Hähnchenschnitzel mit Orangensauce

Zutaten:
4 Hähnchenschnitzel
3 Orangen
3 EL neutrales Öl
2 Zwiebeln
250 g Sahne
evtl. 3 EL Orangenlikör
Salz, Pfeffer, Curry

Zubereitung:
Fleisch mit Salz, Pfeffer und Curry würzen. Mit dem Saft einer Orange beträufeln und etwa 30 Minuten marinieren.
Die restlichen Orangen filetieren, den Saft auffangen.
Die abgetropften und trockengetupften Hähnchenschnitzel in heißem Öl braten und warmstellen.
Zwiebel würfeln und im Bratfett glasig dünsten. Orangensaft und Sahen dazugeben und bei großer Hitze etwas einkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Curry und Orangenlikör abschmecken.
Orangenfilets auf dem Fleisch anrichten und mit der Sauce servieren.

Garten-Koch-Event Februar 2011: Orangen [28.02.2011]