Montag, 17. Januar 2011

Feta-Hack-Bällchen

Diese Hackbällchen eignen sich hervorragend als kalter Partysnack. Vielleicht mit einem süß-sauren Senfdipp. Oder ordinärem Ketchup.

Zutaten:
500 g gemischtes Hack
1 Ei
2-3 EL Semmelbrösel
1-2 EL Fischsauce
1-2 EL Thymianblättchen
Geräucherte Chili (gemahlen)
Pfeffer, Salz
100 g Feta


Zubereitung:
Den Feta würfeln (knapp 1 cm Kantenlänge)
Die restlichen Zutaten mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Etwa 1-2 EL Hackfleischmasse nehmen, 1 Fetastück hineindrücken, zu einem Bällchen formen und braten.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Die "Bällchen" sehen gelungen aus, der Käse ist nicht weggelaufen. Und was gab's dazu? Bro, Reis, Pommes? M.

LiLaLaunebär hat gesagt…

Bratkartoffeln gab's dazu.