Donnerstag, 23. Dezember 2010

Sa Pa-Fritten (3. Versuch)

Die Experimente zum Erraten der besten Frittenmarinade / -sauce gehen weiter. Und damit ich nicht jedes Mal für ein paar Testfritten die Fritteuse anschmeißen muss, das Ganze dieses Mal mit ungewürzten Bratkartoffeln. Geht auch.

Ich bin wieder ein Stück weiter gekommen. Der Geschmack ist schon ziemlich gut. Die Sauce bestand aus Fischsauce, Wasser und Zucker. Aber nun ergänzt durch Honig und einen Spritzer Sojasauce. Frischer, fein gehackter Knoblauch. Das ist schon ziemlich nah am Original. Wenn ich mir jetzt nur die Mengen gemerkt hätte...

Und ich weiß noch nicht, wieviel Sauce auf wieviele Fritten. Das Experiment wird fortgesetzt.

1 Kommentar:

Peter hat gesagt…

Du schaffst das! ;-)
Ein frohes Fest!