Samstag, 16. Oktober 2010

Lauchgemüse mit Hackfleisch

Lauch-Sahne-Gemüse hatte ich ja schon mal vorgestellt. Heute habe ich mal eine Variante mit Weißwein ausprobiert. Auch sehr lecker.

Zutaten:
1 kg Lauch
500 g Hackfleisch
2-3 Knoblauchzehen
1/2 Flasche Weißwein
200 g Sahne
1 EL süßer Senf
2 Lorbeerblätter
Speisestärke
Salz
Pfeffer

Zubereitung:
Den Lauch putzen und in Ringe schneiden. Knoblauch pellen und fein hacken. Lauch, Knoblauch und Hackfleisch anbraten und mit dem Wein ablöschen. Lorbeerblätter dazu geben und etwa 10 Minuten dünsten lassen.
Sahne und Senf dazugeben und weiter dünsten, bis Lauch Hackfleisch gar sind.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken und evtl. mit Speisestärke binden.



Dazu gab es Kartoffeln.

Ich habe außerdem etwas mehr gekocht, weil ich das Lauchgemüse noch in Blätterteigtaschen einbacken und noch einen Rest als Vorrat einfrieren möchte.

Keine Kommentare: