Samstag, 17. Juli 2010

Gurken-Melonen-Salat

Ein herrlich frischer Salat. Ich verwende dafür am liebsten eine Galiamelone, die noch nicht zu weich ist. Es schmeckt aber auch mit Wassermelone oder Papaya.

Zutaten: (4 Personen)
1 Galiamelone
2 Gurken
½ Bund Minze
½ Bund Basilikum
6 EL Olivenöl
3 EL Himbeeressig
2 EL Honig
2 TL Sambal Oelek
200 g Saure Sahne
2 EL Limettensaft
Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Gurken und Melone in kleine Stücke schneiden. Die Kräuter in feine Streifen schneiden.
Sambal Oelek mit Honig und Himbeeressig glattrühren. Zusammen mit dem Olivenöl zum Salat geben, mischen und 30 Minuten marinieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Saure Sahne mit dem Limettensaft glattrühren und zum Salat servieren.

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Eine gewagte Mischung! Aber Gurke und Melone könnte gut schmecken. M.