Mittwoch, 2. Juni 2010

Lauchragout

Zutaten: (2 Personen)
3 Stangen Lauch
100 ml Brühe
200 ml Sahne
1 Lorbeerblatt
1 EL Olivenöl
Hähnchenfleisch vom Vortag
Salz, Pfeffer
Saucenbinder

Zubereitung:
Den Lauch putzen und in Ringe schneiden. Das Hähnchenfleisch in mundgerechte Stücke teilen.
Öl in einem Topf erhitzen und Lauch und Hähnchen darin anbraten. Mit Brühe und Sahne ablöschen und das Lorbeerblatt hinzufügen. Köcheln lassen, bis der Lauch gar ist.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken und bei Bedarf mit Saucenbinder etwas andicken.

Dazu passen Kartoffeln.

Keine Kommentare: