Donnerstag, 20. Mai 2010

Überbackener Brokkoli

Eigentlich wollte ich ja heute überbackenen Blumenkohl machen. Doch dann fiel mir beim Discounter dieser Broccoli in die Hände...

Zutaten:
1 Broccoli
2-3 EL Butter
1 El Mehl
100 ml kräftige Brühe
2 EL Sahne
1 El Crème fraîche
Salz, Pfeffer
1 EL Petersilie
1 EL Estragon
100 g Reibekäse

Zubereitung:
Den Broccoli in Röschen teilen, waschen und blanchieren. In eine Auflaufform geben und zur Seite stellen.

Die Butter in einem Topf aufschäumen, das Mehr darin angehen lassen und mit der Brühe ablöschen. Etwa 5 Minuten köcheln lassen. Sahne und Crème fraîche unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Kräuter fein hacken und zusammen mit der Sauce über den Broccoli geben. Den Reibekäse darüber streuen und im Backofen bei etwa 180° 15 Minuten überbacken.

Keine Kommentare: