Sonntag, 2. Mai 2010

Piña Colada-Sorbet

Zwar war heute kein richtig heißer Sommertag, aber das Reststück frischer Ananas wollte trotzdem "vernichtet" werden.

Zum Puressen hatte ich heute keine Lust und so wanderte es zusammen mit Kokosmilch und etwas Zitronensaft in den Mixer und anschließend in den Tiefkühler. Immer wieder durchrühren, damit kein fester Block gefriert.
Zum Schluss mit weißem Rum und Zucker nach Geschmack aufmixen.

Lecker!

Keine Kommentare: