Freitag, 9. April 2010

Tortellini-Auflauf mit Gorgonzola-Sauce

Gorgonzola-Sauce ist schon fast eine Allzweckwaffe. Die passt zu so vielem. Zu verschiebenen Pastasorten, zu kurzgebratenem Geflügel und zu vielem mehr.

Und jedes Mal wird die Sauce etwas anders, weil immer etwas andere Zutaten zur Verfügung stehen. Hier die Variante von heute:

Eine Schalotte fein hacken und in etwas Olivenöl anschwitzen. Mit etwa 100 ml Sahne und ca. 150 ml Milch auffüllen. Mit gekörnter Brühe würzen und zu kochen bringen.
Die Temperatur reduzieren und soviel gewürfelten Gorgonzola in der Sauce auflösen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Für den Auflauf Tortellini mit Käsefüllung wie gewohnt kochen, mit der Gorgonzola-Sauce mischen und mit Mozarella belegt knusprig überbacken.

Keine Kommentare: