Donnerstag, 25. Februar 2010

Geflügelleber Berliner Art

Dieses Gericht ist eines meiner absoluten Lieblingsgerichte.

Reichlich Zwiebeln in Ringe schneiden und in einer Pfanne mit Butter goldbraum schmoren. Warmstellen.

Anschließend in der Pfanne Apfelspalten anbraten. Ebenfalls warmstellen.

Geflügelleber (in diesem Fall war es Gänseleber) putzen und trockentupfen.
Die Leber ungewürzt in etwas Öl braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Dazu gehört Kartoffelpüree.

Keine Kommentare: