Donnerstag, 31. Dezember 2009

Schichtsalat

Für die Silvesterfeier heute Abend habe ich einen Schichtsalat versprochen.

Zutaten:
1 Glas Selleriesalat
3 Äpfel
2 Stangen Porree
1 Dose Mais
1 Dose Ananasstücke
1 rote Paprika
6 Eier
0,5 Glas Miracel Whip
2 EL Sahne
0,5 Beutel gerieben Käse
Paprikapulver, Curry

Zubereitung:
Die Äpfel und die Paprika entkernen und würfeln, den Porree in Ringe schneiden, die Ananas würfeln, die Eier hartkochen und würfeln. Alle Zutaten in einer Schüssel aufschlichten.
Für die Sauce Miracel Whip mit der Sahne und der Hälfte des Annanassaftes mischen und mit Paprikapulver und Curry abschmecken und über den Salat geben.
Zuletzt den Käse darüberstreuen und mit Kresse garnieren.



Eigentlich gehört da ja auch noch gekochter Schinken rein. Aber schusselig, wie ich manchmal bin, fiel mir das erst ein, als der Salat fertig war.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Oft sind Salate oder Essen,bei denen man was vergessen hat richtig gut und manchmal kommt eine ganz neue Sache raus!

Yulara hat gesagt…

Hey, die 2010 aus roter Paprika sieht echt cool aus. Super Idee. :-)