Samstag, 14. November 2009

Käsespätzle

In einer Pfanne gewürfelte Zwiebeln und Speck anbraten. Etwas Knoblauch dazu und abkühlen lassen.
Spätzle mit Reibekäse und der Zwiebel-Speck-Mischung mischen und in eine Auflaufform geben.
Mit Reibekäse bestreuen und im Backofen etwa 30 Minuten überbacken.



Die Reste wanderten in den Tiefkühlvorrat.

1 Kommentar:

Yulara hat gesagt…

Hmmm, da hätte ich auch mal wieder Lust zu.