Sonntag, 9. August 2009

Meat-Pies

Blätterteigtaschen mit einer angedickten Füllung aus Hackfleisch, Zwiebel, Karotte, Paprika, Mais und Knoblauch.

Leider sind uns beim Backen etliche Meat Pies aufgeplatzt. Lecker waren sie trotzdem.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Versuch mal die gesamte Menge Teig in eine Kuchenform o.ä. zu machen und dann das Hackfleisch rein, dann einen Deckel mit Löchern drauf. Dann geht garantiert nichts kaputt.M.

Anonym hat gesagt…

- evtl. weniger Füllung rein?
- Ränder richtig zudrücken? (mit Gabelzinken)