Samstag, 25. Juli 2009

Ofengemüse mit Kräuterquark

Gemüse (Süßkartoffel, Pastinake, Möhre, Fenchel, Staudensellerie, frischer Knoblauch) in eine feuerfeste Form geben, salzen und mit Ölivenöl beträufeln. Ein paar Zweige Thymian und Rosmarin dazugeben und bei etwa 180° 20-30 Minuten backen.

Dazu gab es einen Kräuterquark mit vielen frischen Gartenkräutern.

Keine Kommentare: