Freitag, 1. Mai 2009

Maiwanderung auf den Drachenfels

Heute haben wir das schöne Wetter ausgenutz und waren mal wieder im Siebengebirge (Infos Wikipedia) wandern. Wir haben den Drachenfels (Infos Wikipedia) erklommen. Das hatten wir uns eigentlich schon letztes Jahr vorgenommen, aber wie es eben so kommt, nicht geschafft.



Abends gab es jetzt, weil keiner so richtig kochen wollte, Erbsensuppe aus dem Tiefkühlvorrat.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Glückwunsch! Hoffentlich war es nicht zu voll, bei dem Wetter.M.

Yulara hat gesagt…

Voll war es nur "oben". Man hätte meinen können, der Drachenfels sei Hollands höchster Berg. ;-)

Auf dem Weg nach oben war es angenehm ruhig.

Viele sind vermutlich faul und hocken sich bequemerweise in die Zahnradbahn.