Mittwoch, 27. Mai 2009

knusprig gebratene Maultschen mit Rührei

... gab es gestern bei mir. Sicherlich kein aufwändiges und exklusives Essen, aber durchaus schmackhaft und lecker wenn man(n) keine Lust zum Kochen hat.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Es muss auch nicht immer aufwändig und eklusiv sein, sonst fängt man allmählich an essenstechnisch abzuheben.

Anonym hat gesagt…

Welch eine Idee!! Maultaschen in Scheiben braten, muß gut gewschmeckt haben.