Samstag, 14. März 2009

Redsnapper im Blätterteig



Redsnapper im Blätterteig
2 Filetstücke vom Redsnapper, je gut 100g
2 Platten TK-Blätterteig
Salz, Pfeffer
Eigelb zum Bestreichen

Den abgespülten und trocken getupften Fisch mit Salz und Pfeffer würzen. Den Blätterteig etwas größer ausrollen und auf jede Platte ein Stück Fisch legen. Die Ränder mit etwas Wasser bestreichen. Den Blätterteig über den Fisch schlagen und die Ränder zusammendrücken. Mit Eigelb bestreichen und bei 200° im Backofen etwa 15-20 Minuten backen.

Rucola-Grapefruit-Salat
2 Hände Rucola
1 Grapefruit, bevorzugt pink
1 EL geröstete Pinienkerne
2 EL Olivenöl
Salz

Den Rucola waschen und in grobe Stücke schneiden. Die Grapefruit filetieren. Den dabei austretenden Saft auffangen.
Aus Olivenöl, Grapefruitsaft und etwas Salz eine fruchtige Vinaigrette zubereiten
Rucola, Grapefruitfilets und Pinienkerne mischen und mit der Vinaigrette marinieren.

PS: Wer die Pinienkerne auf dem Foto vermisst: die standen in der Küche. Ich hatte sie zum Schluss vergessen.

1 Kommentar:

Yulara hat gesagt…

Mir läuft augenblicklich das Wasser im Munde zusammen. *lechz*