Freitag, 27. März 2009

Ebly-Hackfleisch-Pfanne

Nicht schön, aber lecker.



Hackfleisch in etwas Olivenöl anbraten. Gewürfelte Paprika (rot, gelb und/oder grün), gewürfelten Knoblauch und Lauch oder Frühlingszwiebeln dazugeben und etwas mitbraten. Etwas Fleischbrühe angießen und mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken kräftig abschmecken. Nach Geschmack etwas andicken und den nach Packungsanweisung zubereiteten Ebly unterheben.

Keine Kommentare: