Dienstag, 10. Mai 2016

Sonntag, 3. April 2016

Montag, 4. Januar 2016

Hühnerbrust in Sojasauce


Statt der vorgeschlagenen Hühnerbrust habe ich hier ein ausgelöstes Hühnerbein verwendet. Schmeckt einfach besser.

Zutaten:
2 ausgelöste Hühnerbeine
1/3 Tasse helle Sojasauce
1/4 Tasse chinesischer Kochwein
2 EL Austernsauce
2 Sternanis
1 Zimtstange
2 EL Zucker
1 TL Speisestärke
2 Salatherzen

Zubereitung:
Sojasauce, Kochwein, Austernsauce, Sternanis, Zimt und Zucker in einer Pfanne zum Kochen bringen. Das Hühnerfleisch hinzufügen und auf jeder Seite etwa 3 Minuten dünsten. Zwischenzeitlich den Salat 2 Minuten dämpfen.
Die Hühnerbeine aus der Sauce nehmen. Die Speisestärke mit etwas kalten Wasser mischen und die Sauce damit andicken.

Mit Reis servieren.